Dienstag, 23. September 2014

Landschulheim Schloss Heessen

Tagesgymnasium > Kreativ-künstlerische Angebote > Kunst und Kurzgeschichte

Seiteninhalt

Kunst und Kurzgeschichte

Kreative Zeichnungen und Texte zu einem Leitmotiv

_______________________________________________________________________________

Eine offene Projektwerkstatt für alle ZeichnerInnen und AutorInnen und jene, die es gerne werden möchten.

_______________________________________________________________________________

Neu - Alt. Kunst und Kurzgeschichte Vol. VI (2013/14)


"Kunst und Kurzgeschichte" startet in die 6. Runde! Interessierte SchülerInnen aller Jahrgangsstufen können Ihre literarischen oder künstlerischen Beiträgen zum Thema "Alt - Neu" bis spätestens Freitag, 9. Mai persönlich bis 15.40 Uhr (oder 18.00 Uhr per Mail) einreichen.


1. Treffen:

Donnerstag, 6. Februar 

5. Stunde (11.35 Uhr)

Raum A219

 

Vorherige Anmeldung bei SPI und GRA notwendig! Eine Teilnahme ist aber nach Absprache auch später noch möglich.

Ist Neues cooler als Altes?

 

 

 

Sind WhatsApp-Nachrichten besser als ein Brief?

 

 

 

 

Möchtest Du Altem ein neues Design verpassen?

 

In der sechsten Auflage von „Kunst und Kurzgeschichte“ dienen die beiden Begriffe „Alt“ und „Neu“ als Anregung für die Arbeit.

Bei Smartphones etwa überschlagen sich die Firmen mitunter mit ihren Neuerungen, so dass ein aktuelles Mobiltelefon morgen schon technisch überholt sein kann.

Auf der anderen Seite gibt es nach wie vor Musikliebhaber, die ihre Songs lieber auf Vinylplatten kaufen als online.

Zahlreiche Designer haben sich dem Kampf gegen unsere Wegwerfkultur verschrieben und geben alten Dingen eine neue Chance. Aus einem antiquierten Reisekoffer wird eine Lautsprecherbox mit eigener Optik und eigenem Sound, aus alten Sportmatten werden individuelle und robuste Taschen.

Und was aus der alten Idee von „Kunst und Kurzgeschichte“ wird, dass entscheiden die TeilnehmerInnen mit Ihren Beiträgen – alles ist erlaubt…

Ob Kurzgeschichte, Comic, Collage oder sogar Fotos von selbst gestalteten Objekten, alles Kreative was interessierten Schülerinnen einfallen sollte, ist willkommen.

Die Ergebnisse können auf Wunsch in diesem Jahr erstmals vollständig im LSH-Magazin abgedruckt und dadurch einer großen Öffentlichkeit in einer professionellen Form zugänglich gemacht werden.

Teilnahmemöglichkeit

 

Teilnehmen dürfen alle Schülerinnen und Schüler von der Klasse 5 bis zur Jahrgangsstufe 12 jeweils zu Beginn eines neuen Projekts im Herbst.

Einfach auf die Aushänge achten oder direkt Herrn Spiegelberg oder Herrn Grasemann für weitere Informationen ansprechen.

Die Grundidee von „Kunst und Kurzgeschichte“

Der heutige Schulalltag lässt leider nur wenig Raum für freie Kreativität. Wir möchten den Schülerinnen und Schülern des LSH die Möglichkeit bieten, ihrer Kreativität und ihren künstlerischen Ideen ungebunden an Vorgaben und Benotungen freien Lauf lassen zu können.
Dazu können sie ihre Visionen im Rahmen des Projekts in einem Kreis Gleichgesinnter vorstellen, weiterentwickeln und ihre Erarbeitungen auch letztendlich einer breiten Öffentlichkeit durch eine Print- und eine Onlineausgabe eines Projektbuches präsentieren.

 

Unsere Ansatz ist es, dass alle interessierten Schülerinnen und Schüler ihre Werke, seien es Zeichnungen oder Texte, zu einem gemeinsamen Thema verfassen. So gibt es für die beteiligten Künstler eine Richtschnur, die ihnen Anleitung für die eigenen Arbeiten geben kann, so dass sie nicht in der Flut/Flaute ihrer eigenen Ideen weiterkommen. Die anderen Projektteilnehmer können bei den Treffen zudem wertvolle Anregungen geben oder erhalten, da sie sich selbst mit dem Leitmotiv auseinandersetzen.

 

Während der ganzen Projektzeit stehen die beiden Lehrer als Ansprechpartner bei Detailfragen, Schreibblockaden oder ähnlichem mit Rat und Tat zur Verfügung.
Die Projektdauer und Termine werden jeweils beim ersten Treffen mit den Schülerinnen und Schülern besprochen. Dadurch soll ein Rahmen geschaffen werden, der bei der eigenständigen Arbeit hilft.

Projektgeschichte

 

- Elektroherz. Kunst und Kurzgeschichte Vol. V (Juni 2013)

 

- Aufschlussreich. Kunst und Kurzgeschichte Vol. IV (Mai 2012)

 

- Augenblicke. Kunst und Kurzgeschichte Vol. III (Juni 2011)

 

- Traum und Wirklichkeit. Kunst und Kurzgeschichte Vol. II (Mai 2010)

 

- Schreckensbilder - Gruselige Bilder und Geschichten zu Halloween (Oktober 2009)

SeitenanfangDruckversionEmpfehlenZurück zur letzten Seite
           
< September 2014 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5